Samstag, 17. Mai 2014

E-Book-Reader ImcoV6L:

Erster E-Book-Reader für fast alle Bücher

Die Schweizer habens erfunden. 

Die Firma Imcosys mit Sitz im schweizerischen Zug hat einen E-Book-Reader entwickelt, mit dem Nutzer kopier­geschützte E-Books des Onlinehänd­lers Amazon und auch solche von anderen Buch­shops lesen können. 
Informationen von Shopinwebkatalog.de

Bislang unterstützte kein Reader mit E-Ink-Display zugleich Amazons Kopier­schutz und das gängige Digitale Rechtemanagement (DRM) von Adobe. 

Ob diese Inno­vation das lästige Kopier­schutz-Korsett ein wenig lockert, klärt ein Schnell­test.Weiterlesen

Quelle Stiftung Warentest test.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen